Werbung
Grosse Fatra Grosse Fatra Grosse Fatra
Boubínský pralesBoubín primeval forest


Urwald Boubínský prales


Ein Gebirgsurwald am Südwesthang des Bergs Boubín in der Seehöhe von 940 - 1120m. Er ersteckt sich auf einer Fläche von 46ha. Der kleine Teich U pralesa (Beim Urwald) ist ein künstlich angelegtes Wasserreservoir aus dem 19. Jahrhundert. Manche Bäume im Urwald sind 300-400 Jahre alt. Der hiesige "Fichtenkönig" fiel im Alter von 440 Jahren einem Sturm im Jahre 1970 zum Opfer. Die Anfänge des Urwald-Naturschutzgebiets reichen bis zum Jahr 1858 zurück.
 


Weg durch den Urwald
 
Wurzeln



  Unterkunft Kubova Hu
2 km
  Unterkunft Zátoň
4 km
  Unterkunft Lenora
7 km
 

TOPlist